Karibik  
 
Atlantik Nord
Bahamas
Abu Dhabi, VAE
Turks- und Caicosinseln
 
Atlantik Süd
Trinidad und Tobago
Isla Margarita
 
Große Antillen
Kuba
Orlando, Florida
Cayman Islands
Jamaika
Haiti
Dominikanische Republik
Infos zur Karibik
Puerto Rico
 
Westliche Karibik
Corn Islands
 
Impressum
Datenschutz
Bildnachweis
 
 

Karibik

Die Inseln in der Karibik
 

Die vielen Inseln in der Karibik sind natürlich ein Traumreiseziel für viele Menschen auf der ganzen Welt. Der Grund ist sicherlich die ganzjährig warmen Temperaturen und besonders über die Wintermonate sind die Karibikinseln ein beliebtes Reiseziel da man dort nochmals Sonne tanken kann und einen Badeurlaub verbringen kann. Aber die Preise in den Hotels sind dann auch nicht gerade billig und die Karibik ist eher ein Reiseziel für den größeren Geldbeutel. Das kann sich bestimmt nicht jeder leisten und die meisten träumen nur davon. Bekannte Inseln sind zum Beispiel die Bahamas, Cayman Islands, Jamaika, Cozumel und Barbados und viele Kreuzfahrtschiffe fahren diese Inseln auch an. Das ist sehr interessant wenn man viele Inseln anschauen möchte. Durch die Nähe zum Äquator ist das Klima besonders gut, aber man muß auch immer mit tropischen Stürmen die sich Hurrikans nennen rechnen. Die Hurrikansaison beginnt oft im Juli und reicht bis in den November hinein. Wer eine Kreuzfahrt machen möchte sollte lieber die Monate Dezember bis April bevorzugen wo es trocken und warm ist. Aber es gibt auch viele schöne Luxushotels auf den Inseln und für jeden Geschmack und Geldbeutel ist ein Hotel dabei.


Es gibt viele Inselgruppen in der Karibik wie die großen Antillen, kleine Antillen, westliche Karibik oder die östliche Karibik. Rund 40 Millionen Menschen leben heute in der Karibik und diese sind meistens afrikanischer und europäischer Herkunft. Wenn man auf den Inseln einmal Urlaub macht dann sollte man auch die Karibische Küche ausprobieren die häufig aus Fisch besteht. Dieser ist aber immer sehr frisch und wird täglich frisch gefangen. Viele Inseln sind per Direktflug aus Europa erreichbar und bei anderen muß man einen Zwischenstopp in den USA einlegen und von dort aus weiterfliegen. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten bietet die Karibik an und auf manchen Inseln kann man sogar zollfrei einkaufen. Deshalb legen auf diesen Inseln auch die Kreuzfahrtschiffe gerne an wo man shoppen gehen kann.

Selbstverständlich bietet die Karibik auch viele Sehenswürdigkeiten an für die Besucher die man erkunden kann. Wenn man eine Karibik Reise bucht dann sollte man immer darauf achten daß bei der Verpflegung im Hotel mindestens Halbpension oder sogar All Inclusive inbegriffen ist. Ansonsten muß man das Hotel verlassen und sich ein Restaurant außerhalb suchen. Oft vertragen aber europäische Touristen dieses Essen nicht besonders und man sollte lieber im Hotel essen gehen. Ausflüge und Touren sollte man natürlich auch machen und zum Pflichprogramm gehört natürlich eine Inselrundfahrt auf der jeweiligen Insel die man gerade besucht.

 
 
Kleine Antillen
Amerikanische Jungferninseln
Britische Jungferninseln
Anguilla
St. Marteen
Fremdenverkehrsamt Singapur
St. Martin
St. Barthélemy
Saba
Tampa, FL
St. Kitts und Nevis
Antigua und Barbuda
Montserrat
Guadeloupe
Dominica
Martinique
St. Lucia
Cape Coral, FL
Barbados
St. Vincent und die Grenadinen
Grenada
Bonaire
Curaçao
Aruba